fbpx

Baccarat – Regeln und Strategien

„Wir haben uns das beliebte Casinospiel Baccarat genauer angesehen. Wir erklären die Regeln und geben Ihnen einige Strategien an die Hand, mit denen Sie beim Spielen von Baccarat mehr gewinnen können.“

Spielen Sie Baccarat in diesen Casinos

Wir haben 4 Online-Casinos ausgewählt, in denen Sie Baccarat spielen können. Baccarat ist ein beliebtes Casinospiel in Online-Casinos weltweit; Es ist ein einfaches Spiel, dennoch können Sie Ihre Gewinnchancen erheblich beeinflussen. Lesen Sie weiter unten viel mehr über Baccarat, wo wir die Regeln und Strategien für das Spiel durchgehen.

Apple pay

Mobilepay

Vip Program

Live chat

35x Einsatz

10€

Keine Anzahlung

-

KOSTENLOSE SPINS

18+, new players only, be GambleAware. Full T&Cs apply.

Apple pay

Mobilepay

Vip Program

Live chat

40x Einsatz

500€

BONUS

40x Einsatz

180

KOSTENLOSE SPINS

18+, new players only, be GambleAware. Full T&Cs apply.

Leovegas logo

Live chat

Mobilepay

Vip Program

Live Chat

35x Einsatz

1000€

BONUS

35x Einsatz

200

KOSTENLOSE SPINS

18+ | Players have 14 days from registration to claim their New Player Casino Welcome Offer. Full T&Cs apply.

 
Betinia casino logo

Live chat

Mobilepay

Vip Program

Live chat

35x Einsatz

500€

BONUS

40x Einsatz

200

KOSTENLOSE SPINS

18+, new players only, be GambleAware. Full T&Cs apply.
 
 

Was ist Baccarat?

Baccarat ist ein Spiel voller Geschichte und Klasse, ein Tischspiel, das oft mit High-Rollern und königlichen Persönlichkeiten in Verbindung gebracht wird. Es ist für sein unkompliziertes Gameplay und seine anspruchsvolle Ausstrahlung bekannt. Baccarat hat Wurzeln, die bis ins 15. Jahrhundert in Italien und Frankreich zurückreichen. Sein Name leitet sich vom italienischen Wort „baccara“ ab, was „Null“ bedeutet und sich auf die vielen Karten in einem Deck bezieht, die einen Wert von Null haben. Das Spiel war ein Favorit des französischen Königshauses und ist in modernen Casinos, sowohl landbasierten als auch Online-Casinos, nach wie vor ein Hit. In diesem Leitfaden befassen wir uns mit den Baccarat-Regeln und erkunden einige der beliebtesten Strategien, mit denen Spieler ihre Erfolgschancen erhöhen.

Grundregeln im Baccarat

Beim Baccarat besteht das Ziel darin, eine Hand zu haben, deren Punktwert möglichst nahe bei 9 liegt. Das Spiel wird normalerweise mit sechs bis acht Decks gespielt. Spieler haben drei Wettmöglichkeiten: auf die Bank, den Spieler oder ein Unentschieden (Unentschieden). Die Handwerte werden berechnet, indem die Werte der Karten addiert werden und nur die Einheitsziffer berücksichtigt wird. Beispielsweise hätte eine Hand, die aus einer 7er- und einer 5er-Karte besteht, einen Wert von 2 (7+5 = 12, wir nehmen nur die 2). Das Spiel beginnt damit, dass vier Karten ausgeteilt werden, zwei an den „Spieler“ und zwei an den „Bankier“, mit der Option, unter bestimmten Umständen eine zusätzliche Karte zu ziehen.

Kartenwerte und Punktesystem

Das Beherrschen von Baccarat beginnt mit einem tiefgreifenden Verständnis der Kartenwerte und des einzigartigen Punktesystems im Spiel. Dieses System ist grundlegend für jede Strategie und sowohl für neue als auch für erfahrene Spieler von entscheidender Bedeutung. Lassen Sie uns darauf eingehen:

Kartenwerte

2-9: Diese Karten behalten ihren Nennwert. Eine 3er-Karte ist 3 Punkte wert, eine 8er-Karte ist 8 Punkte wert und so weiter.

10er, Buben, Damen und Könige: Diese Karten sind alle 0 Punkte wert.

Ass: Diese Karte ist 1 Punkt wert.

Punktesystem

Berechnung des Handwerts: Um den Wert einer Hand zu bestimmen, addieren Sie die ersten beiden Karten. Wenn die Summe eine zweistellige Zahl ist, ignorieren Sie die erste Ziffer.

Beispiel: Eine Hand mit einer 7-Karte und einer 8-Karte ergibt in der Summe 15, ist aber im Baccarat eigentlich nur 5 Punkte wert.

„Naturals“: Dies bezieht sich auf eine Situation, in der der Gesamtwert der ersten beiden Karten entweder 8 oder 9 beträgt. Dies ist die beste Hand im Spiel, und wenn ein Spieler diese erhält, gewinnt er automatisch es sei denn, die andere Hand ist ebenfalls eine „natürliche“ und hat den gleichen oder einen höheren Wert.

Baccarat-Strategie

Baccarat ist für seine Einfachheit bekannt, aber hinter dieser Einfachheit verbirgt sich eine Reihe von Strategien, die den Spielern helfen können, ihre Gewinnchancen zu maximieren. Im Folgenden untersuchen wir einige der beliebtesten Strategien:

die „Martingale-Strategie“

Konzept: Dies ist eine progressive Wettstrategie, bei der Sie Ihren Einsatz nach jeder Niederlage verdoppeln, bis Sie gewinnen. Sobald Sie gewinnen, kehren Sie zu Ihrem ursprünglichen Einsatz zurück.

Anwendung bei Baccarat: Bei Baccarat kann die Martingale-Strategie angewendet werden, indem konsequent entweder auf den Spieler oder die Bank gesetzt wird. Es ist jedoch zu beachten, dass diese Strategie ein hohes Risiko birgt, insbesondere während einer längeren Pechsträhne.

die „Paroli-Strategie“

Konzept: Im Gegensatz zur Martingale-Strategie verdoppeln Sie hier Ihren Einsatz bei jedem Gewinn und kehren nach einer Niederlage zu Ihrem Starteinsatz zurück.

Anwendung bei Baccarat: Bei Baccarat handelt es sich um eine Strategie, die darauf abzielt, aus Gewinnsträhnen Kapital zu schlagen, was möglicherweise zu erheblichen Gewinnen führen kann, wenn Sie Glück auf Ihrer Seite haben.

Andere Seiten

spillemaskine ikon

Casino-Neuigkeiten

Sehen Sie sich die neuesten Nachrichten über neue Boni und Online-Casinos an.

Free spins

Keine Einzahlungsboni

Sehen Sie sich alle Boni ohne Einzahlung für irische Online-Casinos an.

Terning

Alle Boni

Holen Sie sich alle Casino-Boni für irische Online-Casinos.

Möchten Sie, dass die neuesten Boni direkt in Ihren Posteingang gesendet werden?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!
Casinobonusmate logo